Joey Heindle darf jetzt Bubi Scholz spielen

Joey Heindle spielt jetzt doch Bubi Scholz!

09.10.2013 > 00:00

© WENN.com

Er darf seinen Oscar-Traum weiterträumen...

Vor drei Monaten schien es noch so, als würde die Schauspiel-Karriere von Joey Heindle (20) bis auf weiteres auf Eis liegen. Aus Budgetgründen wurde der Film, in dem er Box-Legende Bubi Scholz spielen sollte, nämlich abgesagt. Joeys große Chance - dahin!

Jetzt scheint sich das Blatt jedoch noch mal zu wenden. Offenbar darf der Dschungelkönig nun doch in die Rolle von Bubi Scholz schlüpfen. "Einer meiner größten Träume wird wahr, denn ich gehe nun auch unter die Schauspieler", soll Joey Heindle gegenüber "medialoste.com" verraten haben.

Ende Oktober sollen die Dreharbeiten bereits beginnen. "Ich bin richtig ehrgeizig, was diese Rolle angeht und freue mich riesig auf den Beginn der Dreharbeiten", erklärte er.

Dann scheint es für Joey nach der geplatzten Hochzeit ja endlich wieder bergauf zu gehen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion