Jogging-Zusammenbruch: So geht es Leonard Freier

Jogging-Zusammenbruch: So geht es Leonard Freier

18.03.2017 > 19:26

© Facebook / Leonard Freier

Großer Schock für Leonard Freier!

Der ehemalige Bachelor erlitt beim Joggen im Park vor wenigen Tagen einen Zusammenbruch!

Auf Fotos des dramatischen Vorfalls in der aktuellen "Closer" ist zu sehen, wie sich Leonard Freier mit Schmerzen an die Brust greift - kein Wunder, dass nicht nur die Fans, sondern der 32-Jährige selbst zuerst an einen Herzinfarkt dachte!

Gegenüber Promiflash äußerte sich Leonard jetzt zu seinem Kollaps und gab Entwarnung: Es war zum Glück nur nur ein Schwächeanfall!

"Ich war beim Joggen im Park am frühen Abend nach einem langen Arbeitstag. Ich hatte die Nacht zuvor wenig geschlafen und an dem Tag auch wenig gegessen", schilderte der ehemlaige RTL-Rosenkavalier.

"Mein Trainingspartner hat sofort reagiert und den Notarzt gerufen."

Der Auslöser für seinen Schwächeanfall liegt für Leonard auf der Hand: Er habe sich schon immer zu viel zugemutet!

"Mit 21 betrieb ich bereits meine erste Kapitalgesellschaft mit zwölf Mitarbeitern und Auszubildenden. Ich arbeitete an sieben Tagen in der Woche, drei Jahre ohne Urlaub durch."

Es bleibt zu hoffen, dass sich der Ex-Bachelor nach diesem Schrecken eine richtige Pause gönnt und es in Zukunft etwas ruhiger angehen lässt!

 
TAGS:
Fidget Spinner
 
Preis: EUR 6,95 Prime-Versand
Laterne mit Gravur
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 49,90
Sie sparen: 10,00 EUR (17%)
Schwimmbecken
 
Preis: EUR 79,99 Prime-Versand
Lieblinge der Redaktion