John besetzt James für Jack

John besetzt James für Jack

22.07.2009 > 00:00

Sir Elton John wurde zum Besetzungschef, als er den Schauspieler James Nesbitt für eine Rolle in einem Musikvideo des britischen Sängers Just Jack heranholte. Der "Rocket Man"-Star, der in der Vergangenheit schon Justin Timberlake und Robert Downey Jr. in seinen Musikvideos besetzt hat, half Just Jack, seinem Clip zu "The Day I Died" etwas Starpower hinzuzufügen, indem er Nesbitt heranholte, um einen Gastauftritt zu drehen. Just Jack, der eigentlich Jack Allsopp heißt: "Ich fragte Elton, ob er jemanden kennt, der gut für die Rolle wäre. Nachdem er das Album gehört hatte, sagte er, dass er genau den Richtigen dafür kennt." Nesbitt verrät, dass er die Gelegenheit sofort ergriff: "Elton rief aus heiterem Himmel an und bat mich, das zu machen. Zu ihm sagt man nicht nein." © WENN

Lieblinge der Redaktion