John Travolta: Noch ein Baby?

John Travolta: Noch ein Baby?

15.05.2012 > 00:00

John Travoltas Ehefrau Kelly Preston würde gerne noch einmal Mutter werden - die Schauspielerin wird noch in diesem Jahr 50. Die Ehefrau das Schauspielers hat jetzt zu Gast in einer TV-Show verraten, dass sie darüber nachdenkt, trotz ihrer fast 50 Jahre, noch einmal Mutter zu werden. Preston, die vor einigen Jahren den Tod ihres 16-jährigen Sohns Jett verkraften musste und ein Jahr später noch einmal Mutter wurde, verriet: "Ich habe mir schon immer mehr Kinder gewünscht. Ich glaube, ich würde sogar gerne noch ein weiteres Kind haben. Ich habe keine Angst davor, zu lieben. Meine Kinder helfen mir dabei, denn sie öffnen einem das Herz. Es gibt nichts vergleichbares zu der Liebe eines Kindes... das ist das größte!" Die Überlegungen der Schauspielerin kommen zu einer Zeit, in der ihr Ehemann sich mit den Gerüchten herumschlagen muss, er habe mehrere Masseure sexuell belästigt. Zwei der Masseure haben bereits anonym Anzeige gegen den "Face/Off"-Darsteller eingereicht. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion