Johnny Depp ergattert neue Rolle

Johnny Depp ergattert neue Rolle

18.07.2012 > 00:00

Johnny Depp wird mit Ausnahme-Regisseur Wes Anderson zusammenarbeiten - er spielt in dessen neuem Film mit. Der Schauspieler, der zuletzt mit der Trennung von seiner Lebensgefährtin und seinem angeblichen Techtelmechtel mit Amber Heard von sich reden machte, hat nun eine neue Rolle ergattert. Er wird in dem Streifen "The Grand Budapest Hotel", der von Regisseur Wes Anderson verwirklicht wird, eine Rolle übernehmen und soll der Wunschkandidat bei der Besetzung des Streifens gewesen sein, berichtet das Branchenmagazin "Collider". Der "Fluch der Karibik"-Star ist derzeit noch mit den Dreharbeiten zu seinem aktuellen Film "The Lone Ranger" beschäftigt, könnte demnächst dann jedoch gemeinsam mit Jude Law und Angela Lansbury vor Andersons Kamera stehen, die ebenfalls für den Streifen verpflichtet werden sollen. Auch Hollywood-Größen wie Bill Murray, Jeff Goldblum, Adrien Brody, Willem Dafoe und Edward Norton sollen zudem auf der Besetzungs-Wunschliste des "Der Fantastische Mr. Fox"-Regisseurs stehen. Während die Besetzungsliste bereits so gut wie festzustehen scheint, sind bisher noch keine weiteren Details zum Inhalt des Films oder dessen geplanter Drehstart veröffentlicht worden. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion