Johnny Depp: Gastauftritt bei "Family Guy"

Johnny Depp: Gastauftritt bei "Family Guy"

12.07.2012 > 00:00

Johnny Depp wird als "Edward mit den Scherenhänden" einen Gastauftritt in der beliebten Comicserie "Family Guy" haben. Der Schauspieler stand vor 22 Jahren für Tim Burtons "Edward mit den Scherenhänden" vor der Kamera und wird nun - gewissermaßen - noch einmal in die Rolle zurückkehren. Wie nun bekannt wurde, ist eine Cartoon-Figur des Stars als "Edward" schon bald in der Erfolgsserie "Family Guy" zu sehen. Depp, der seinem Comic-Ich seine Stimme verlieh, habe keine Schwierigkeiten gehabt, sich wieder in die Rolle einzufinden, erklärt der Produzent Mark Hentemann. "Als er in der Sprecherkabine stand, sagte er, dass er das Gefühl hatte, die Stimme nicht mehr benutzt zu haben, seit er sie damals vor der Kamera eingesetzt hat. Er konnte ich sofort wieder in 'Edward mit den Scherenhänden' hineinversetzen, sobald wir ihm einen Ausschnitt des Films gezeigt hatten. Er war", so lobt der Produzent, "unglaublich. Und er hat außergewöhnliche Geduld bewiesen, als ihn die ganzen Frauen in unserem Büro umschwärmt haben." Fans des Schauspielers können sich ab September auf die neuen "Family Guy"-Folgen freuen, die dann in den USA gezeigt werden. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion