Johnny Depp: Gemeinsamer Urlaub mit Paradis

Johnny Depp: Gemeinsamer Urlaub mit Paradis

23.07.2012 > 00:00

Johnny Depp und seine Ex-Freundin Vanessa Paradis sollen sich derzeit in einem gemeinsamen Urlaub mit ihren beiden Kindern befinden. Der "Fluch der Karibik"-Darsteller und seine ehemalige Lebensgefährtin Vanessa Paradis gaben zwar vor einigen Wochen ihre Trennung bekannt, sollen nun jedoch gemeinsam in den Urlaub gefahren sein. Wie amerikanische Medien berichten, haben beide Stars ihre gemeinsamen Kinder Jack und Lily-Rose dabei, um diesen auch nach der Trennung ein möglichst normales Familienleben zu ermöglichen. Gemeinsam soll das ehemalige Paar derzeit einige Tage in seinem Anwesen in Südfrankreich verbringen und wie ein Insider dem Magazin "The Sun" berichtet, habe Depp seine Ex zudem mit einem Geschenk überrascht. Bei diesem handle es sich um einen Anhänger mit der Inschrift "Mein Herz ist immer bei dir", behauptet der Informant, der weiß: "Sie machen gerade Familienurlaub, um den Kindern zu zeigen, dass sie noch immer eine starke Familie sind, auch wenn die beiden nun getrennt sind. Aber die Tatsache, dass er ihr ein so rührendes Geschenk gemacht hat, sieht fast danach aus, als ob sie es noch einmal miteinander versuchen wollen. Johnny will mit seiner Familie zusammen sein, er ist ein sehr familien-orientierter Mann und seine Kinder bedeuten ihm alles." Zuletzt hatte es geheißen, Depp bändle nach der Trennung von seiner langjährigen Lebensgefährtin mit seiner Kollegin Amber Heard an. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion