undefined Heiß, heißer, Johnny! Johnny Depp ist der "Sexiest Man Alive"

Johnny Depp: Kann kein 3D sehen und duscht nicht gern

02.03.2010 > 00:00

Seinen aktuellsten Film "Alice im Wunderland" kann Hauptdarsteller Johnny Depp nicht einmal richtig angucken. Der "Entertainment Weekly" verriet er jetzt, dass er wegen eines Fehlers am linken Auge keine 3D-Filme gucken kann: "Ich bin nicht in der Lage 3D zu sehen. Ich habe da so eine seltsame Sache, wegen der ich nicht richtig mit dem linken Auge gucken kann. Deswegen habe ich eine Ausrede, den Film jetzt nicht anzuschauen". Das ist sehr schade, denn der Film wird gerade wegen seiner visuellen Effekte so gelobt.

Auch bei den Dreharbeiten zu seinem neuesten Film, gibt es seltsame Dinge zu berichten. Denn Herr Depp soll es nicht so genau mit der Hygiene nehmen und nun muss wohl auch Filmpartnerin Angelina Jolie darunter leiden: US-Network Fox zitiert zwei unabhängige Quellen aus dem Umfeld von Johnny Depp und Vanessa Paradis: "Johnny riecht normalerweise, weil er selten duscht. Er kümmert sich nicht großartig um seine persönliche Hygiene und Vanessa ist nicht anders. Sie passen perfekt zusammen. Es ist hart, um sie herum zu sein. Ihre Hygiene hat keine Priorität. Vanessa ist in Zeiten, wenn keine großen Shootings anstehen, weit weg von einem Supermodel. Kein Make-up und wirres Haar. Normalerweise sieht sie ein bisschen fertig aus."

Das klingt eher normal als eklig. Oder was sagt ihr dazu?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion