Johnny Depp: Standing Ovations für Vanessa Paradis

Johnny Depp: Standing Ovations für Vanessa Paradis

18.02.2011 > 00:00

Johnny Depp hat gestern ein seltenes Konzert seiner Freundin Vanessa Paradis besucht und belohnte die Sängerin danach mit begeistertem Applaus. Der Schauspieler saß gestern bei dem Konzert in New York in der ersten Reihe des oberen Rangs. Paradis gab viele ihrer alten Hits zum Besten und begeisterte mit einer Version von Leonard Cohens "Hallelujah". Nach dem Konzert wurde die Freundin von Depp mit tosendem Applaus belohnt. Hinter der Bühne gratulierte der Schauspieler seiner Liebsten dann persönlich und begleitete sie durch die Fan-Menge zu einem wartenden Auto. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion