Johnny Depp und Natalie Portman in McCartneys Video

Johnny Depp und Natalie Portman in McCartneys Video

16.04.2012 > 00:00

Johnny Depp und Natalie Portman geben Paul McCartneys neuem Musikvideo ein Gesicht. Der Schauspieler und seine Kollegin standen jetzt gemeinsam für "My Valentine", das neue Musikvideo der Beatles-Legende, vor der Kamera, das in gleich drei verschiedenen Versionen gedreht wurde. Gemeinsam übersetzen die beiden Hollywood-Größen darin den Text des Liedes in die Gebärdensprache und Depp durfte in einem Gitarrensolo sogar sein musikalisches Können unter Beweis stellen. "Ich muss hervorheben, dass Johnny im Video wirklich das Gitarrensolo spielt. Das ist er, der Junge ist gut", lobte McCartney, der bei dem Clip sogar selbst die Regie führte, den Schauspieler und Musiker im Gespräch mit der amerikanischen Ausgabe der Zeitschrift "Vanity Fair". Die Idee zu dem ungewöhnlichen Video hatte übrigens die Beatles-Tochter Stella McCartney, berichtete der stolze Vater. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion