Johnny Depp ist wieder Single

Johnny Depp & Vanessa Paradis: Sie machen zusammen Urlaub

23.07.2012 > 00:00

© Getty Images

14 Jahre kann man eben nicht einfach so vergessen...

Vor rund einem Monat gaben Johnny Depp (49) und Vanessa Paradis (39) ihre Trennung bekannt. Nun bahnt sich zwischen den beiden womöglich ein Liebes-Comeback an.

Die beiden frisch Getrennten sollen derzeit einen gemeinsamen Urlaub in Südfrankreich verbringen. Und mehr noch: Johnny Depp hat seiner Ex-Freundin ein romantisches Geschenk gemacht. Die britische Zeitung "The Sun" will herausgefunden haben, dass der "Fluch der Karibik"-Star seiner Verflossenen ein Armband überreicht hat, in das er den Satz "Mein Herz ist immer bei dir" eingravieren ließ.

"Sie wollen gemeinsam Urlaub machen, um den Kindern zu zeigen, dass sie immer noch eine Familie sind, ob die Eltern nun getrennt sind oder nicht", erzählte ein Insider. "Dass er ihr so ein rührendes Geschenk macht, lässt fast glauben, dass sie es noch einmal versuchen wollen."

Johnny Depp und Vanessa Paradis waren 14 Jahre ohne Trauschein miteinander liiert. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder, Lily-Rose (13) und Jack (9). Nach ihrer offiziellen Trennung im Juni sorgten beide in den letzten Wochen für Gerüchte, weil sie bereits mit neuen Partnern an ihrer Seite gesehen wurden.

Es wurde immer wieder gemunkelt, Johnny Depp habe noch während der Beziehung zu Vanessa Affären mit anderen Frauen gehabt. Ob Vanessa ihm das wirklich verzeihen kann?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion