Johnny Galecki spielt in "Rings" mit.

Johnny Galecki: Er spielt in einem Horror-Film

02.04.2015 > 00:00

© Getty Images

Vom Nerd zum Abenteurer: Johnny Galecki hat eine neue Hauptrolle bekommen und die unterscheidet sich sehr von dem Bild, das man bisher mit dem "The Big Bang Theory"-Star verbindet, denn es handelt sich um einen Horror-Film! Er wird für den dritten Teil der "The Ring"-Reihe vor der Kamera stehen.

In TBBT spielt er den ruhigen Physiker Leonard, der etwas tollpatschig und nicht sehr gut aussehend ist. In der neuen Rolle wird er eine ganz andere Seite von sich zeigen. Dort verkörpert er Gabriel, einen hübschen und abenteuerlustigen Professor.

"Rings" wird der Streifen heißen, der mehr als zehn Jahre nach den ersten beiden Teilen mit dem berühmten Mädchen spielt. Es taucht wieder auf und wird von einem jungen Mann gesehen, der sich daraufhin von seiner Freundin distanziert. Gabriel soll ein guter Freund der beiden, die von Matilda Lutz und Alex Roe gespielt werden, sein und somit im Film eine wichtige Rolle haben.

Die Dreharbeiten zu dem Horror-Film haben laut Berichten von US-Medien bereits begonnen. In die Kinos kommt er in Deutschland am 12. November 2015, angeblich sogar als 3D-Version.

Lieblinge der Redaktion