Jetzt lassen sie die anderen die "Drecksarbeit"

Joko & Klaas: Schlechter Start für "Mein bester Feind"

07.12.2014 > 00:00

© prosieben

Enttäuschender Auftakt für die neue Show von Joko Winterscheidt (35) und Klaas Heufer-Umlauf (31): Lediglich 1,40 Millionen Zuschauer wollten die erste Folge der neuen Samstagabend-Show des erfolgsverwöhnten Duos sehen. Marktanteil: Schwache 5,4 Prozent.

In der werberelevanten Zielgruppe lief es für "Mein bester Feind" nicht besser: Durchschnittlich 1,01 Millionen Menschen schalteten hier ein, sorgten für einen dürftigen Marktanteil von 10,7 Prozent.

Für ProSieben ist es nach zwei erfolgreichen "Duell um die Welt"-Ausgaben sowie den "TV Total"-Events "Stock Car Crash Challenge" und "Turmspringen" der erste Samstagabend-Dämpfer nach sechs Wochen.

Selbst "Das Supertalent" lag trotz Allzeit-Tief deutlich über der neuen ProSieben-Show, lockte insgesamt 3,68 Millionen Zuschauer vor die Schirme. Marktanteil beim Gesamtpublikum hier: 12,8 Prozent.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion