Joko und Klaas besingen den U-Bahn-Ficker!

Joko und Klaas besingen den U-Bahn-Ficker!

07.10.2014 > 00:00

© Circus HalliGalli/Screenshot

Joko und Klaas jagen den U-Bahn-Ficker aus Berlin.

Seit drei Wochen haben die "Circus HallGalli"-Blödelbarden die Fährte aufgenommen. Zielperson ist ein junger Mann aus Berlin, der auf einem U-Bahnsteig in aller Öffentlichkeit Geschlechtsverkehr hatte.

Bei seiner Partnerin handelte es sich zwar nicht um seine Freundin, diese wurde aber Dank Videoaufnahmen des Geschlechtsaktes, welche durch die Presse publik wurden, umgehend über das Treiben ihres Liebsten informiert.

Joko und Klaas wollten diese Tat unbedingt mit dem "goldenen Umberto für asoziales Engagement" ehren, aber leider hat sich der Übeltäter bislang nicht gemeldet.

Also gehen die Moderatoren in die Offensive. Gemeinsam mit dem Rapper Eko Fresh haben sie den Song "U-Bahn-Ficker" aufgenommen und hoffen nun, den schlimmen Finger so aus der Reserve zu locken.

Schließlich muss der Herr seine wohlverdienten Preis in Empfang nehmen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion