Nach Motz-Post: Joko und Klaas dissen Hubert Kah

"Joko und Klaas: Das Duell um die Welt": Beim TV-Comeback wird er in die Luft gesprengt

06.09.2017 > 11:46

© gettyimages

Joko und Klaas: Beim TV-Comeback wird er in die Luft gesprengt - Endlich piesacken sie sich wieder. Der Abschied von Circus HallGalli war schon etwas traurig, fühlte sich aber richtig an. Doch war zum Glück direkt klar, dass die Event-Shows mit Joko und Klaas weiterleben werden. Nun ist es endlich so weit, dass wir die im Sommer gedrehte Staffel von "Joko und Klaas: Das Duell um die Welt" im TV zu sehen bekommen.

Nach Motz-Post: Joko und Klaas dissen Hubert Kah

Joko und Klaas: Das Duo trennt sich bei ProSieben!

Und sie melden sich mit einem großen Knall zurück. Joko Winterscheidt wird in die Luft gesprengt. Ein Trailer verrät, dass in der polnischen Einöde ein Haus in die Luft gesprengt wird während Joko noch drin ist. Dafür soll er einen Bombenschutzanzug verpasst kriegen und damit sollte er sich sein.

 

"Joko und Klaas: Das Duell um die Welt" ist die erste große Show seit Circus HalliGalli

Klar, dass der Moderator daran zweifelt, dass der Anzug ihn komplett vor der Explosion schützen soll. Allerdings merkt man ihm schon im Trailer an, dass er nach all den verrückten Dingen, die er und Klaas Heufer-Umlauf bereits erlebt haben, schon etwas abgeklärt ist. Nur in sehr seltenen Fällen waren die Risiken, die die Aufgaben mit sich bringen nicht komplett überschaubar. Wenn der Anzug nicht wirklich gegen Explosionen sicher wäre, würden sie Joko Winterscheidt auch sicher nicht in die Luft jagen. Ein Restrisiko bleibt natürlich immer.

Wie dieses Bombenspektakel ausgeht und wie sich Joko und Klaas in ihrer ersten großen gemeinsamen Show seit dem Ende von Circus HalliGalli schlagen, sehen wir am 9.9.2017 ab 20:15 Uhr auf ProSieben.

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 149,90
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion