Foto: facebook.com/karolinakurkova

Joko Winterscheidt fällt auf die Knie

08.11.2014 > 00:00

Joko Winterscheidt ist nicht unbedingt dafür bekannt, ein Gentleman zu sein. Viel mehr fällt er durch seine lustige Art und seine waghalsigen Mutproben im TV auf. Aber natürlich kann der Moderator auch anders und das durfte Model Karolina Kurkova jetzt erfahren.

Bei der diesjährigen Verleihung des "GQ Awards" wurde Model Karolina Kurkova die Ehre zuteil, den Preis als "Gentlewoman of the Year" zu gewinnen. Da die hübsche Blondine bekanntlich ziemlich groß ist und das Mikrofon schlichtweg zu klein war, nutzte Moderator Joko Winterscheidt kurzerhand die Gelegenheit und fiel vor dem Model auf die Knie.

Was für ein Anblick! In seinem schicken Anzug kniet Joko da vor Karolina. Das Bild erinnert eher an einen Hochzeitsantrag, doch hier hat es wirklich einen anderen Grund. Wenn man genau hinsieht, hält Joko ihr das Mikrofon direkt unter den Mund. So war es Karolina möglich, ihre Dankesrede ohne Probleme zu halten.

Logischerweise hatte das Publikum so auch etwas zu lachen. Immerhin fällt ein Joko Winterscheidt nicht alle Tage auf seine Knie und fungiert schlichtweg als Verlängerung des Mikrofons.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion