Top 7: Stars mit Nerdbrillen

Joko Winterscheidt privat: Sein Traumjob

21.04.2014 > 00:00

© Getty

Stellt euch mal vor, ihr steigt ins Flugzeug und hört beim Anschnallen diese Durchsage: "Guten Tag meine Damen und Herren, hier spricht Joko Winterscheidt, Ihr Flugkapitän."

Um ein Haar wäre es wirklich so weit gekommen! Denn der "bebrillte Teil von Joko und Klaas", wie er scherzhaft genannt wird, hatte eigentlich einen anderen Traumjob.

"Pilot war ein Kindheitswunsch, und deswegen hätte ich mich bestimmt irgendwann geärgert, wenn ich es nicht versucht hätte. Es hat nicht geklappt, aber so konnte ich wenigstens einen Haken dranmachen", erzählt er im Interview mit "einstieg.com"

Aber das ist nicht der einzige Beruf, dem Joko nachging.

Nach seinem Abitur begann er eine Ausbildung zum Werbekaufmann, diese brach er jedoch ab. Erst dann ging es für Joko langsam Richtung Fernsehen. In einer Hamburger TV-Produktionsfirma absolvierte er ein Volontariat und arbeitete später unter anderem als Redakteur für RTL und ProSieben. Ab 2005 gehörte er zum Moderatoren-Team bei MTV Germany. Vier Jahre später moderierte er zum ersten Mal mit Klaas Heufer-Umlauf eine Sendung: MTV Home.

Aktuell steht er immer noch mit Klaas vor der Kamera für"Circus HalliGalli" auf ProSieben, wofür die beiden gerade den Grimme-Preis erhalten haben. Und es scheint, als hätte Joko endlich seinen Traumjob gefunden.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion