Jordan Axani verschenkt eine Weltreise.

Jordan Axani: Kanadier verschenkt Weltreise!

05.11.2014 > 00:00

© Facebook / Jordan Axani

Jordan Axani sucht im Internet derzeit nach einer Frau für eine Weltreise! Der 28-jährige Kanadier hat ein Around-The-World-Ticket, das er gratis hergibt. Es gibt nur einen kleinen Haken an der Sache: Die Frau, die das Ticket bekommt, muss Kanadierin sein und heißen wie seine Ex-Freundin.

Für die hatte er über Neujahr eine Weltreise geplant und gebucht. Er wollte mit ihr New York, Mailand, Prag, Paris Bangkok, Neu-Delhi und Toronto sehen, doch es kam etwas dazwischen: Sie haben sich getrennt.

"Unsere Beziehung ist beendet, ich plane immer noch, den Trip zu machen und sie (natürlich) nicht. Und weil ich den Gedanken hasse, das Ticket wegzuschmeißen, suche ich eine Kanadierin, die Elizabeth Gallagher heißt, die das Ticket benutzen könnte", so Jordan Axani. Denn umbuchen funktioniert nicht, der Name der reisenden Person steht seit März fest.

Mit diesem merkwürdigen Angebot sucht er aber nicht nach einer neuen Freundin, wie er betont: "Ich erwarte nichts im Gegenzug. Ich suche keine Romanze, Drogen, keinen Handel und möchte mit dir keine Selfies vor dem Prager Weihnachtsmarkt machen. Wir können zusammen reisen und coole Dinge sehen oder auch nicht."

Ein paar Ansprüche an die "neue" Elizabeth Gallagher hat er aber doch: "Sei geistig gesund, intelligent und interessant. Pay it forward. Ich hatte viel Glück in meinem Leben und mit dieser Aktion möchte ich es dem Universum zurückgeben. Mach eines Tages etwas Ähnliches."

Lieblinge der Redaktion