Spielt Jordan Carver ein falsches Spiel?

Jordan Carver: Spielt sie ein falsches Spiel?

16.07.2013 > 00:00

© RTL

Wer ist die giftigste Natter im Wüstencamp?

Die zwölf " Wild Girls" sind ja allesamt nicht auf ihr Lästermäulchen gefallen. Offenbar hat es aber eine der Glamour-Ladies besonders faustdick hinter den Ohren. Sarah Knappik (26) hat jedenfalls eine klare Meinung, wer die größte Schlage in der Wüste ist. "Für mich ist das auf jeden Fall Jordan Carver", erklärt sie gegenüber "bild.de".

Kein Wunder: Die beiden Blondinen sind in der Show ja auch heftig aneinandergeraten. "Sie hat eine Art, die nicht korrekt ist", lästert Sarah.

Jordan Carver (27) sieht das alles natürlich ganz anders. "Am schlimmsten fand ich, dass man kaum einem der Mädchen trauen konnte. Sogar persönliche Gespräche, die ich mit manchen Mädels hatte, wurden in der nächsten Stresssituation gegen mich verwendet. Damit musste ich erst mal zurechtkommen", erklärte Yoga-Jordan im Interview mit "focus.de".

Sie sieht sich vielmehr selbst als Opfer: "Total viel Zickenkrieg. Leider blieb auch ich nicht davon verschont und musste mich mit dieser unangenehmen Situation herumschlagen. Die Quittung dafür habe ich auch sofort bekommen. Was passiert, wenn man nicht unterwürfig wird und das sagt, was man denkt, könnt ihr in der Show dann selbst sehen." Das werden wir - und zwar morgen Abend wieder um 20.15 Uhr auf RTL...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion