Josh kann es kaum erwarten bis Fergie ihr erstes gemeinsames Kind auf die Welt bringt

Josh Duhamel: Die Vorfreude ist groß!

12.07.2013 > 00:00

© WireImage

Erst im April erzählte Josh Duhamel (40) in der Talkshow von Chelsea Handler, dass es ein ganzes Jahr gedauert habe, bis seine Frau Fergie (38) endlich schwanger wurde. Kein Wunder, dass der Schauspieler die Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes jetzt kaum erwarten kann.

"All die Liebe, die man für so ein Baby empfindet, ist doch das, was es so großartig macht. Und ich glaube, wir sind beide bereit dafür," verriet er dem "People Magazine".

Klar, dass der zukünftige Papa auch bei der Geburt dabei sein will. Auch sonst nimmt Josh Duhamel seine Vater-Pflichten sehr ernst und will sich für Fergie und das Baby ausreichend Zeit nehmen. "Ein Kind zu haben und nicht die Möglichkeit zu haben immer da zu sein - das würde mich verrückt machen," meint er.

Auch für die Zukunft haben die werdenden Eltern vorgesorgt. Denn weder Fergie noch Josh wollen sich von ihrer Familie trennen. Wenn die Sängerin mit den Black Eyed Peas unterwegs ist, wird er mit dem Baby mitreisen und umgekehrt. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich jemals von meiner Frau und dem Kind getrennt sein möchte," erklärt der "Save Haven"-Star weiter.

Wir drücken die Daumen, dass Josh und Fergie sich nicht mehr lange gedulden müssen, um ihr Wunsch-Baby endlich in den Armen zu halten!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion