Joss Stone will nicht heiraten

Joss Stone will nicht heiraten

09.08.2012 > 00:00

Joss Stone geht zwar gerne auf Hochzeiten, hat aber nicht vor, selbst den Bund der Ehe einzugehen. Die britische Soulsängerin, von der bekannt ist, dass sie gerne auf Hochzeiten tanzt, schließt die Ehe für sich selbst allerdings aus, wie sie jetzt in einem Interview mit dem Starmagazin "In" erzählt. "Ich bin wohl eher wie der Wedding Planner, der selbst nie heiratet", verrät sie der Zeitschrift und fügt dann doch noch einschränkend hinzu, falls sie es doch tun sollte, werde es keine traditionell standesamtliche Hochzeit werden. "Auf keinen Fall werde ich mit der Liebe meines Lebens einen Vertrag unterzeichnen. Das macht die Liebe kaputt", ist die 25-Jährige überzeugt. Wer die Liebe ihres Lebens sein wird, weiß sie derzeit allerdings auch noch nicht, denn im Interview gab sie an, sich von ihrem letzten Freund getrennt zu haben. "Ich bin gerade wieder Single. Aber ich wollte es so und bin glücklich damit" erzählt die Sängerin offen, die im August das Album "Soul Sessions Vol. 2" mit Soulklassikern veröffentlichen wird. © WENN

Lieblinge der Redaktion