Jürgen Milski: Melanie Müller lügt!

Jürgen Milski: Melanie Müller lügt!

28.07.2014 > 00:00

© WENN.com

Der Streit im Ballermann-Paradies geht in die nächste Runde.

Nachdem Melanie Müller sich darüber beschwert hat, dass Jürgen Milski einen Song geklaut haben soll, meldet sich nun der "Big Brother"-Held der ersten Stunde zu Wort.

Milski streitet alles ab, behauptet sogar, dass die amtierende Dschungelkönigin lügt.

"Bild" gegenüber sagt der Mallorca-Sänger: "Melanie ist noch sehr unerfahren. Ich finde es traurig, dass sie solche Unwahrheiten in die Welt setzt. Ich kann beweisen, dass der Song für mich war, nicht für sie. Ich bin enttäuscht, dass sie so über mich abpestet. Unsere Zusammenarbeit ist damit beendet."

Die Fronten sind verhärtet, eine Einigung scheint nicht in Sicht. Auch Melanie Müller schaltet auf stur: "Das Lied wurde eigentlich für mich geschrieben und er hat sich reingedrängt. Dann hat er mir scheinheilig ein Duett angeboten. Ich sagte ja, doch er hielt sich nicht an Absprachen, brachte es vor dem verabredeten Zeitpunkt raus. Das war das letzte Mal, dass ich mit diesem Kerl zusammengearbeitet habe! Jürgen hat mich komplett verarscht und sich richtig scheiße verhalten."

Ob sich die beiden wohl jemals an einen Tisch setzen, um ihren Disput zu klären, steht wahrlich in den Sternen.

Bislang scheint es eher so, als würde der Kleinkrieg noch weiter andauern. Denn als Lügnerin lässt Melanie Müller sich mit Sicherheit nicht bezeichnen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion