Julianne Moore wird zu "Carrie"s Mutter

Julianne Moore wird zu "Carrie"s Mutter

17.04.2012 > 00:00

Julianne Moore konnte jetzt eine der Hauptrollen in dem Horror-Klassiker "Carrie" ergattern - sie wird zur durchgedrehten Mutter der Hauptdarstellerin. Die Schauspielerin wird in der Neuverfilmung von Stephen Kings Romanverfilmung "Carrie - Des Satans jüngste Tochter" voraussichtlich in die Rolle der psychopathischen Mutter schlüpfen, berichten nun Branchenmagazine. Damit ist die Aktrice in dem Streifen an der Seite von Jungschauspielerin Chloe Moretz zu sehen, die in dem Remake des Horror-Klassikers von 1976 die Hauptrolle übernimmt. Moore stand angeblich schon länger in Gesprächen, die Rolle zu bekommen und soll sich jetzt gegen ihre Kollegin Jodie Foster durchgesetzt und den Deal unter Dach und Fach gebracht haben. Auch Moretz war ihrerseits ebenfalls nicht die einzige Schauspielerin, die eine Chance auf die Rolle der "Carrie" hatte, denn auch ihre Kolleginnen Dakota Fanning und Lily Collins wurden im Vorfeld bereits für die Rolle in dem Horrorfilm in Betracht gezogen. Die Neuverfilmung des Schockers soll voraussichtlich im Frühjahr 2013 in die Kinos kommen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion