Juliette Schoppmann ist gar nicht lesbisch

Juliette Schoppmann: 1,5 Promille auf der Autobahn!

31.08.2013 > 00:00

© Getty Images

Auweia, was hat sich Juliette Schoppmann (33) dabei nur gedacht?

Die Sängerin musste jetzt ihren Führerschein abgeben, nachdem sie mit 1,5 Promille am Steuer ihres Wagens erwischt wurde. Auf dem Weg nach Köln soll sie in einen Stau geraten und zur Bierflasche gegriffen haben.

Gegenüber BILD bestätigte Polizeisprecher Georg Linke (49) die Tat: "Andere Verkehrsteilnehmer hatten Alkoholkonsum beobachtet und die Polizei alarmiert." Wie bitte?!

Natürlich musste der ,DSDS'-Star sofort mit aufs Revier und eine Blutprobe abgeben. Mit 1,5 Promille durfte Schoppmann ihren Führerschein natürlich nicht mehr behalten.

Bleibt zu hoffen, dass Juliette aus ihrem fahrlässigen Verhalten gelernt hat, denn so etwas ist wirklich gefährlich und sollte nie wieder vorkommen!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion