Jungfrau Michael genießt die Nackenmassage

Jungfrau sucht die große Liebe: Heiße Massage für Michael!

29.04.2013 > 00:00

© RTL 2

Michael ist zwar bereits 51 Jahre alt, mit Frauen hat er bisher aber keine sexuellen Erfahrungen gemacht. Genau deswegen hat er sich wohl auch dazu entschlossen, an der Kuppel-Show "Jungfrau sucht die große Liebe" teilzunehmen.

Ob er auf diesem Wege tatsächlich seine Herzensdame findet? Beim Einzeldate mit Kandidatin Marietta kommt Michael der 45-Jährigen auf jeden Fall schon mal ziemlich nahe. Denn nach einem gemeinsamen Bad im Pool taut der sonst so schüchterne Michael sichtlich auf und traut sich schließlich sogar, sein Date nach einer Massage zu fragen. Und hat Erfolg. Tanzlehrerin Marietta erklärt sich sofort dazu bereit, seinen Nacken zu massieren sie kennt keine Berührungsängste und geht nur mit einem knappen Bikini bekleidet auf Tuchfühlung.

Michael scheint nach diesem Verwöhnprogramm zwar im siebten Himmel zu schweben, aber er wird schneller auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt als gedacht. Denn Marietta gesteht ihm, dass es bei ihr nicht gefunkt habe und sie nur freundschaftliche Gefühle für ihn hege. "Aber ich mag dich echt super gerne", versichert sie der enttäuschten Jungfrau zum Abschied. Ob Michael das wirklich ein Trost ist?

Lieblinge der Redaktion