Justin Bieber arbeitet an Filmkarriere

Justin Bieber arbeitet an Filmkarriere

30.10.2012 > 00:00

Justin Bieber will auf die große Leinwand - gemeinsam mit Mark Wahlberg arbeitet er derzeit an seinem Schauspiel-Debüt. Der "Boyfriend"-Interpret, der bereits als Star seiner eigenen Dokumentation im Kino zu sehen war, denkt nun über eine Karriere als Schauspieler nach. Dafür soll sich der Teenieschwarm Hilfe von Mark Wahlberg suchen, der ebenfalls als Musiker begonnen und sich später zum Hollywoodstar hochgearbeitet hatte. Im Gespräch mit dem Magazin "Live" erklärt Bieber: "Ich werde Filme machen - Ich spreche gerade mit Mark Wahlberg über meinen ersten großen Film." Justin Bieber macht derzeit jedoch nicht nur durch seine Karriere-Ambitionen von sich reden, sondern hat auch verraten, dass er unter großer Flugangst leidet. "Ich habe in letzter Zeit wirklich starke Panik, wenn ich in einen Flieger steige. Es erschreckt mich dann einfach alles", gesteht der Musiker, dessen Terminplan es erfordert, dass er ständig im Flieger sitzt, um von einem Auftritt zum nächsten zu reisen. Der "The Sun" verrät er zudem im Interview: "Mein Herz fängt dann so schnell und laut an zu schlagen, dass ich Angst habe, dass es explodieren könnte." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion