Justin Bieber behandelt seine Freundinnen wie Prinzessinnen.

Justin Bieber behandelt Frauen wie Prinzessinnen

22.08.2013 > 00:00

© Jason Merritt / Getty Images

Justin Bieber kann auch anders - wenn es um Frauen geht! Seit geraumer Zeit macht der Sänger nur noch mit seinem schlechten Benehmen von sich reden. Aber wenn Damen mit im Spiel sind, zeigt sich Justin Bieber nur von seiner besten Seite und wird zum Gentleman.

Justin Bieber liebt es, Frauen zu verwöhnen und sie zu umsorgen, verriet er der US-Ausgabe von InTouch: "Meine Mutter brachte mir bei, wie man eine Frau richtig behandelt, also genieße ich es, ein Mädchen auszuführen und nette Dinge für sie zu tun.

Das klingt wieder wie der Justin Bieber, der vor fünf Jahren vom YouTube- zum Weltstar und Liebling aller Teenager wurde! Also muss der nette Junge von nebenan noch immer in Justin Bieber stecken, obwohl er den derzeit sehr gut versteckt hält.

Wenn sich Justin Bieber aber verliebt, dann kommt der wieder zum Vorschein und der Rüpel in ihm wird versteckt: "Jeder verdient es, sich zu fühlen, als wäre er der beste Mensch auf der ganzen Welt", erklärte Justin Bieber der InTouch. Da wundert es keinen mehr, warum sich Selena Gomez so schwer tut, die Beziehung mit Justin Bieber endgültig zu beenden.

Denn als Freundin von Justin Bieber fühlt man sich wie eine Prinzessin! Zumindest, bis er sich die Nächste anlacht: "Ich werde nicht lügen. Es macht Spaß, jung zu sein, sich zu verlieben und jemanden zu lieben!"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion