Justin Bieber geht seinen Nachbarn auf die Nerven

Justin Bieber, der Nachbar-Schreck

27.07.2012 > 00:00

© GettyImages

Millionen Mädchen würden alles dafür geben, neben Justin Bieber zu wohnen - seine Nachbarn, damit er auszieht...

Justin Bieber (18) ist offenbar ein wahrer Störenfried. "Die Musik, die Partys und die Paparazzi, ich meine, das ist, wie im Libanon zu leben", beschwerte sich das neben ihm wohnende Schauspieler-Paar Kristen Bell (32) und Dax Shepard (37) gegenüber dem Online-Portal "People.com".

Allerdings räumten sie ein: "Zu seiner Verteidigung will ich sagen, wir wissen nicht genau, aus welchem Haus die Musik kommt. Wir wissen nur, dass die Musik dröhnt, seit er hier eingezogen ist."

Offenbar macht sich Justin Bieber derzeit so ziemlich überall unbeliebt. Wie Online-Dienste berichten, soll er zu seiner Freundin Selena Gomez (20) gesagt haben: "Ich bin zu gut für dich." Sie solle sich glücklich schätzen, ihn zu haben.

In letzter Zeit haben sich bereits die Gerüchte gehäuft, dass es zwischen dem Sänger und dem Disney-Star kriseln würde.

Justin, mit diesem Benehmen machst du dir sicher keine Freunde...

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion