Justin Bieber disst Lindsay Lohan

Justin Bieber disst Lindsay Lohan

15.03.2013 > 00:00

Justin Bieber hat jetzt ein längeres Statement an die Presse und seine Kritiker auf Instagram gepostet - darin macht er sich auch über Lindsay Lohan lustig. Der Popstar, der in den letzten Wochen vorwiegend durch verspätete Konzerte und aggressives Verhalten auffiel, hat sich jetzt auf Instagram an seine Kritiker gewendet. Wie die Klatschseite "TMZ" berichtet, spricht Bieber dabei auch Lindsay Lohan an, zu der er schreibt: "Und jeder, der mich mit Lindsay Lohan vergleicht - seht euch ihre Steuerpapiere aus 2012 an." Damit spricht der erfolgreiche Popstar auf die Geldprobleme des Starlets an, das sich derzeit unter anderem für Trunkenheit am Steuer vor Gericht verantworten muss. Bieber kommentierte auch Spekulationen, dass er sich übernehmen würde und Hilfe bräuchte: "Falls irgendjemand glaubt, dass ich in die Reha-Klinik muss, der ist bescheuert. Ich bin 19 Jahre alt und habe fünf Hit-Alben, ich bin 19 und habe die Welt gesehen, ich bin 19 und habe mehr geschafft, als ich mir jemals erträumt hätte", äußert sich Bieber stolz und nennt Eifersucht als Grund für die Kritik. "Es muss so angsteinflössend für manche Leute sein, dass dies erst der Anfang für mich ist. Ich kenne das Level an Talent, das ich habe und ich weiß, wo es langgeht." Anfang der Woche hatte es Berichte gegeben, dass Bieber in London Streit mit seiner Familie gehabt hätte, später brach er während eines Konzerts hinter der Bühne zusammen. Mittlerweile hat der Star seinen Eintrag auf Instagram wieder gelöscht. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion