Justin Bieber: Duett mit Metal-Band?

Justin Bieber: Duett mit Metal-Band?

19.11.2012 > 00:00

Justin Bieber ist derzeit einer der größten Popstars - selbst die Metalband Slipknot könnte sich eine Zusammenarbeit mit ihm vorstellen. Der "Boyfriend"-Sänger mag durch die aktuelle Trennung von Selena Gomez ein wenig niedergeschlagen sein, aber Corey Taylor, Frontmann der Metal-Band Slipknot, weiß ihn aufzumuntern. Denn der "Before I Forget"-Sänger könnte sich gut vorstellen, mit dem Mädchenschwarm ein Duett zu singen, wie er dem Musikmagazin "Revolver" verrät: "Er ist sehr talentiert und er macht alles für seine Fans. Ich war in Baltimore auf meiner Buchtour und Justin war in der Nähe in Washington. Ich wollte ihn überreden, zu meiner Lesung zu kommen." Ganz unerwartet kommen Taylors Worte indes nicht, denn seit geraumer Zeit existiert auf YouTube ein Mash-Up von Biebers Hit "Baby" und dem krachigen "Psychosocial" der Rocker, den Taylor gerne einmal zusammen mit dem 18-jJhrigen singen würde: "Ich wollte mit ihm zusammen eine Akustik-Version von "Psychosocial Baby" machen. Aber er war gerade damit beschäftigt, kranke Kinder zu besuchen", äußert sich der Sänger zu Bieber. "Man kann einfach nichts Schlechtes über jemanden sagen, der kranke Kinder besucht." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion