Justin Bieber ist wieder Haustier-Besitzer.

Justin Bieber: Er hat ein neues Haustier

23.03.2015 > 00:00

© Getty Images

Justin Bieber hat es schon wieder getan! Der Sänger hat sich wohl ein neues Haustier zugelegt. Auf Instagram zeigte er ein kleines Hündchen, das offensichtlich ihm gehört: "Sagt Hallo zum neuesten Mitglied der Bieber-Familie!", schrieb er dazu.

Der Hund heißt laut Bild-Beschreibung Esther und ihm kann man nur viel Glück wünschen. Das wird er höchstwahrscheinlich brauchen. Bisher ging es den Tiere von Justin Bieber nicht sehr lange gut.

Berühmtestes Beispiel dafür ist das Äffchen Mally. Sein Besitzer wollte ihn gerne auf seine Welttournee mitnehmen. Viel Mühe für Vorbereitungen hatte er sich vorher nicht gemacht, in Deutschland blieb Mally hängen, weil er keine Einfuhrgenehmigung hatte. Dort musste er erstmal in Quarantäne und wurde von Justin Bieber nie mehr abgeholt.

Zuvor gab es einen Hamster, den der Teenie-Star wahllos einem Fan geschenkt hatte. Hund Sammy verstarb im vergangenen Dezember.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion