Justin Bieber-Fieber in Liverpool

Justin Bieber-Fieber in Liverpool

11.03.2011 > 00:00

Justin Biebers Fans sorgten gestern in Liverpool für Chaos - sie haben das Hotel des Superstars so stark belagert, dass die Polizei eingreifen musste. Der "Baby"-Sänger wird heute im Rahmen seiner Tour ein Konzert in Liverpool spielen und tausende Fans belagerten schon gestern sein Hotel. Die örtliche Polizei versuchte die Situation unter Kontrolle halten und hatte Bieber vorerst verboten, sich seinen Fans zu zeigen. Dieser twitterte daraufhin: "Das ist verrückt! Ich versuche herauszufinden, was los ist. Ich liebe euch Leute!" Laut TMZ.com hatte die Polizei die Massen schließlich so weit unter Kontrolle, dass Bieber sich ihnen auf dem Balkon zeigen durfte der Teenieschwarm formte daraufhin mit seinen Händen ein Herz, um so seine Liebe für die wartenden Fans auszudrücken. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion