Justin Bieber: Hamster als Tour-Begleiter

Justin Bieber: Hamster als Tour-Begleiter

31.10.2012 > 00:00

Justin Bieber reist nicht mehr alleine - er hat sich einen kleinen Hamster gekauft, der ihm das Leben im Tourbus versüßen soll. Der Teenieschwarm hat sich jetzt ein Haustier zugelegt, das ihn künftig auf Tour begleiten wird. Ein Hamster namens Pac hatte es dem "Boyfriend"-Interpreten anscheinend so sehr angetan, dass er nicht umhin kam, den Kleinen zu sich zu nehmen. Auf Twitter postete er nun ein Bild des flauschigen Mitbewohners und verkündete: "Das ist Pac, mein Hamster. Er ist mein neues Haustier für meine 'Believe'-Tour und ich werde ihn zu jedem Anlass mitnehmen." Somit sollen auch seine Fans die Möglichkeit bekommen, sich mit Pac bekannt zu machen, erklärt er. Zudem nutzte der Musiker seinen neuen Weggefährten, um gegen die Trennungsgerüchte anzugehen, die er selbst vor zwei Tagen verursachte, als er ein Foto mit einer kryptischen Unterschrift auf der Microbloggingplattform veröffentlichte. Daraufhin wurde gemunkelt, seine Beziehung zu Selena Gomez sei beendet. Dass er und die Schauspielerin allem Anschein nach noch immer ein Paar sind, zeigt nun ein Foto, auf dem seine Freundin den kleinen Pac kennenlernt und sichtlich angetan mit dem Hamster schmust. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion