Justin Bieber hat Selena Gomez entjungfert!

Justin Bieber hat Selena Gomez entjungfert!

05.02.2014 > 00:00

© Kevin Mazur/TCA 2012 WireImage/Getty Images

Justin Bieber hat das gute Benehmen wahrlich nicht gepachtet.

Schlimm genug, dass er sich konstant daneben benimmt und regelmäßig Ärger mit der Polizei hat. Aber offensichtlich reicht es dem Sänger nicht, sein schlechtes Benehmen durch Gefängnisfotos zu belegen.

Auch seiner Ex-Freundin Selena Gomez gegenüber hat Justin Bieber sich alles andere als fair verhalten.

Der gebürtige Kanadier hat vor seinen Kumpels nämlich feist damit angegeben, dass er Selena Gomez entjungfert hat. Dies verriet einer seiner Kumpels, der offensichtlich auch nicht sonderlich viel Anstand besitzt, "Radar Online".

Der Bieber-Freund plauderte: "Justin hat mir erzählt "Ich wusste, dass sie mich liebte, als sie mir ihre Jungfräulichkeit schenkte." Er hat es einfach so gesagt, ohne Scham oder Scheu. Es war im Sommer 2011. Sie sind für ein paar Tage nach Palm Springs geflogen und haben an einem sehr privaten Ort gewohnt. Der einzige Grund für die Reise war, dass Selena endlich zugestimmt hatte, mit ihm Sex zu haben."

Ziemlich fies! Selena dürfte über die Geschwätzigkeit ihres Ex-Freundes alles andere als begeistert sein, somit dürfte ein Liebescomeback der beiden wohl endgültig ausgeschlossen sein.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion