Justin Bieber: Jetzt droht ihm der Knast!

Justin Bieber: Jetzt droht ihm der Knast!

22.12.2016 > 10:06

© WENN.com

Ups, das ist natürlich nicht so super. Justin Bieber hat mal wieder Ärger am Hals. Weil der Sänger leider immer mal wieder ein wenig über die Stränge schlägt, müssen ihm seine Anwälte häufiger aus der Klemme helfen. Dem ungestümen Musiker droht nun nämlich in Argentinien der Knast. Eine alte Geschichte, die sich bereits 2013 zugetragen hat, könnte Justin Bieber nun zum Verhängnis werden. Allerdings ist das letzte Wort in dieser Angelegenheit wohl noch nicht gesprochen.

 
 

Der Richter will Justin Bieber ins Gefängnis bringen

Justin Bieber soll damals einem Fotografen gegenüber handgreiflich geworden sein und ihm auch noch seine Kameraausrüstung und Bargeld entwendet haben. Der Fall kam vor Gericht und der Richter will Justin Bieber ins Gefängnis bringen, wie „TMZ“ berichtet. Ihm wird Raub und Körperverletzung zu Lasten gelegt. Das wollen Biebers Anwälte aber natürlich verhindern. Sie sind ohnehin der Meinung, der Richter wollte sich nur wichtigmachen. Doch aktuell hat das Gericht den Fall den noch nicht zu den Akten gelegt.

Für seine geplante Tour durch Südamerika im Frühjahr 2017 wurde Argentinien zumindest sicherheitshalber ausgeklammert. Ursprünglich stand Argentinien natürlich auf dem Tourplan. Natürlich ein Tiefschlag für die argentinischen Justin Bieber-Fans, die vor Ort sehr zahlreich vertreten sind.  Die gucken nun natürlich in die Röhre Allerdings hätten sie natürlich auch nichts davon, wenn ihr Idol umgehend verhaftet wird. Es ist so oder so eine blöde Situation und man nur hoffe, dass der Sänger mittlerweile dazugelernt hat.

TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion