Justin Bieber: Kein Interesse an einer neuen Freundin

Justin Bieber: Kein Interesse an einer neuen Freundin

30.03.2015 > 00:00

© gettyimages

Justin Bieber will endlich erwachsen werden und seinen Zeiten als ultimativer Bad Boy endlich abschwören! In einem Interview mit "US Today" sprach der 21-Jährige jetzt über seine harten Vorsätze für die Zukunft. Dabei verriet er, dass er sogar der Damenwelt vorerst aus dem Weg gehen will!

Um sich voll und ganz auf seine musikalische Karriere zu konzentrieren und fleißig an seinem neuen Album zu arbeiten, will Justin vorerst keine neuen Frauengeschichten beginnen soweit der Plan... "Zur Zeit bin ich nur auf mich konzentriert, so dass ich gar nicht nach einer Freundin suche", sagte Bieber. Um seinen vorrangig weiblichen Fans aber nicht die letzte Hoffnung zu nehmen, verriet der "Baby"-Sänger mit der Elvis-Locke auch gleich noch, wie seine potentielle neue Freundin sein sollte:

"Ich möchte ein Mädchen, dem ich vertrauen kann, auf das ich mich verlassen kann. Das Business ist nicht immer einfach und ich möchte jemandem dem ich mich anvertrauen kann." Neben dem selbstauferlegten Frauen-Tabu hat sich Justin Bieber offenbar auch von einigen alten Freunden getrennt, die ihm nach eigenen Angaben nicht gut getan haben. Bleibt zu hoffen, dass er es diesmal ernst meint mit seinem Reifungsprozess und von nun an vor allem mit guter Musik Schlagzeilen schreibt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion