Justin Bieber: Kleiner Verkehrsunfall

Justin Bieber: Kleiner Verkehrsunfall

31.08.2011 > 00:00

Justin Biebers schwarzer Ferrari ist am Dienstag mit einem Honda zusammengestoßen - der Sänger blieb jedoch unverletzt. Dem "Baby"-Star und seinem polierten Flitzer geht es Berichten zufolge gut, keiner von beiden hat einen Kratzer bei dem Zusammenstoß abbekommen. Die lokale Polizei sprach von einem "kleinen Zusammenprall" auf einem Parkplatz. Bis jetzt steht noch nicht fest, wer schuld an dem Unfall war - aber keiner der Unfallgegner plant rechtliche Schritte gegen den anderen einzuleiten. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion