Foto: instagram.com/justinbieber

Justin Bieber: Live-Strip im TV

10.09.2014 > 00:00

Es gibt mal wieder Neuigkeiten von Justin Bieber, dieses Mal hat der Sänger allerdings kein Problem mit den Cops, es ist was ganz anderes! Justin ist bekannt für seine verrückten, spontanen Aktionen, aber das haben wir ehrlich gesagt nicht kommen sehen.

Das Teenie-Symbol schlechthin, Justin Bieber hat sich ausgezogen! Ja richtig gehört gestern Abend hat sich Justin während der Live-Show "Fashion Rocks" seiner Klamotten entledigt und seinen durchtrainierten Body präsentiert.

Er ist erwachsen geworden! Mit diversen Tattoos und deutlich "männlicherem" Körper stand Justin da nur mit seiner Calvin Klein Unterhose auf der Bühne. Neben ihm, Model Lara Stone, die entweder verschämt lacht oder zur Seite blickt. Scheinbar ist ihr das alles ziemlich peinlich!

Und das Publikum ist auch nicht sehr begeistert! Für die Aktion musste Biebs ganz schön viele Buh-Rufe einstecken. Justin ließ sich aber nicht beirren und vollendete seinen Striptease.

Mit den Worten: "Just stripped on national television hahahaha it wasn't planned lmao" "Hab' grad landesweit im TV gestrippt, hahahaha, war nicht geplant, ich lach' mich schlapp", lud Justin diesem Schnappschuss bei Instagram hoch.

Und seine Belieber sind begeistert, fast 1 Million Likes hat dieses Bild bekommen. Bei seinen Fans scheint Justin trotz aller Skandale weiterhin sehr gut anzukommen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion