Justin Bieber: Paparazzo wurde zum Handicap

Justin Bieber: Paparazzo wurde zum Handicap

27.06.2012 > 00:00

Justin Bieber schimpft über aufdringliche Fotografen sie stören seine Konzentration auf dem Golfplatz. Der Teenie-Star kämpfte bei einer Runde auf dem Golfplatz des Calabasas Country Club nach einem misslungenen Abschlag gerade erfolglos darum, den Ball aus dem unebenen Gelände zu befördern da wurde seine Konzentration von einer Horde Paparazzi empfindlich gestört. "Liebe Paparazzi, Golf sollte ein Sport zum Entspannen sein. Ihr solltet nicht mit euren Kameras im Gebüsch warten und rumschreien", ließ Hobby-Golfer Bieber später über Twitter seinen Frust über das vermasselte Spiel raus. Der Chartstümer ist dabei nicht der einzige prominente Golfer, der noch ein paar Übungsstunden auf dem Rasen benötigt, denn auch sein Kollege Justin Timberlake jammerte kürzlich: "Mein Spiel ist ziemlich schrecklich." Und auch Britney Spears traf zuletzt bei ihren ersten Schlagversuchen entweder den Ball gar nicht oder sie versenkte ihn in vorbeifahrenden Golfwägen, wie ein Vertrauter hinterher berichtete. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion