Justin Bieber: Vor wenigen Tagen - noch mit drei Tattoos weniger

Justin Bieber: Schwul? Überraschendes Outing auf Twitter

07.05.2013 > 00:00

© MIGUEL MEDINA / AFP / Getty Images

Schock-Moment für alle weiblichen Beliebers: Bei Twitter wurde jetzt verkündet, dass Justin Bieber (19) schwul sei.

Für die weiblichen Fans dürfte in dieser Sekunde eine Welt zusammengebrochen sein - von seiner On-Off-Freundin Selena Gomez (20) mal ganz zu schweigen...

Auf der Twitter-Seite des US-Magazins "E!Online" erschien gestern Abend folgender Text: "Exklusiv: Justin Bieber zu E!Online: Ich bin schwul."

Die Nachricht breitete sich aus wie ein Lauffeuer, wurde innerhalb kürzester Zeit 1.200 Mal retweetet. Kein Wunder: Dieses Outing wäre eine kleine Sensation gewesen!

Wenig später folgte jedoch die Entwarnung: Hacker hatten den Twitter-Account des Nachrichtenportals geknackt und die Falschmeldung in die Welt gesetzt. "Fans von Justin Bieber, ihr wurdet gerade verarscht", schrieb die Hacker-Gruppe. Der Tweet wurde inzwischen gelöscht.

Dieses Späßchen wäre dem 1. April wirklich würdig gewesen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion