Justin Bieber ist bei seinen Nachbarn unbeliebt.

Justin Bieber umrundet die Erde

06.06.2013 > 00:00

© Getty Images

Justin Bieber (19) hebt ab... Das unterstellen im zurzeit viele, aber sein Ego ist dieses Mal nicht gemeint.

Der 19-Jährige ist ein weiterer prominenter Gast an Board von Richard Bransons Virgin-Galactic-Flügen und wird die Erde umrunden.

Justin Bieber retweetete einen Post von Branson mit der Nachricht: "Großartig zu hören, dass @justinbieber & @scooterbraun die neuesten zukünftigen @virgingalactic Astronauten sind. Glückwunsch, ich sehe euch da oben!"

Noch ist zwar kein offizieller Termin für den Flug bekannt, aber es wird gemunkelt, dass es bereits gegen Ende des Jahres soweit sein könnte.

Mit seinem Ticket in knapp 100 Kilometer Höhe tritt der Sänger in die Fußstapfen anderer Promis.

Stars wie Leonardo DiCaprio, Tom Hanks und Ashton Kutcher haben bereits ein Ticket für den stolzen Preis von 250,000 Dollar erworben.

Dass er ein großer Fan des Weltalls ist, machte Justin Bieber bereits im Februar mit einem Tweet deutlich.

"Ich möchte ein Konzert im Weltall geben", ließ er seine Fans wissen.

Die werden sich die kostspieligen Tickets vermutlich nicht leisten können. Aber vielleicht bringt Justin Bieber den anderen Stars ein Ständchen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion