Justin Bieber will aufhören

Justin Bieber will aufhören

18.12.2013 > 00:00

© GettyImages

Die Eskapaden in diesem Jahr haben nicht viel für das Image von Justin Bieber getan. Im Gegenteil - plötzlich war er DER Bad Boy 2013.

Ein Einsehen hatte er bisher nicht, nun scheint Justin aber umzudenken.

In einem Interview redet er vom Aufhören.

"Nach meinem neuen Album werde ich meine Musikkarriere beenden", so der "Baby"-Sänger gegenüber "Power 106".

Und Ihr wisst genau, was jetzt kommt! Millionen Fans laufen Sturm, drohen sogar mit Selbstmord.

Dabei weiß niemand, was Justin Bieber mit Rückzug meint.

Angeblich möchte er reifen und erst einmal eine Pause einlegen, viielleicht sogar weniger negative Schlagzeilen machen - sich eben aus der Öffentlichkeit zurückziehen.

Warten wir es ab!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion