Justin Bieber will keinen Fan zur Freundin

Justin Bieber will keinen Fan zur Freundin

16.11.2010 > 00:00

Justin Bieber ist auf der Suche nach einer prominenten Frau als Freundin - einen weiblichen Fan würde er nämlich niemals daten. Der Sänger räumt ein, dass es nicht ganz einfach ist eine Partnerin zu finden, die ihn nicht wegen seines Promistatus' mag. Im Interview mit der britischen Tageszeitung "The Guardian" erklärt er: "Es gibt so viele Mädchen, die würden alles tun, nur wegen der Position in der ich bin. Jemand sagte mir mal, es ist toll mit jemandem zusammen zu sein, der genauso viel verlieren könnte. Jemand berühmtes zu daten, ist vermutlich die beste Idee. Ich könnte niemals mit einer zusammen sein, die so verliebt in mich ist, dass sie alles für mich tun würde." In der Vergangenheit wurde Bieber mit Demi Lovato sowie Selena Gomez in Verbindung gebracht. Mit Gomez besuchte er kürzlich ein High School-Footballspiel und erklärte, sie sei ein "Sweetheart". © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion