Justin Bieber trägt wieder Topfschnitt

Justin Bieber: Zurück zum Topfschnitt!

09.09.2013 > 00:00

© GettyImages

Was ist denn jetzt los?!

Justin Bieber (19) hat sich sooo viel Mühe gegeben, um endlich sein Image als braver Teenie-Star loszuwerden. Und jetzt, da er es fast geschafft hätte, macht er wieder einen großen Schritt zurück. Der "Baby"-Sänger trägt nämlich wieder seine alte Milchbubi-Frisur.

2011 hatte sich der Pop-Zwerg von seinem Topfschnitt getrennt. Offenbar hat er ihn aber doch zu sehr vermisst - und sich nun wieder für den Pilzkopf-Look entschieden.

Auf der Fashion Week in New York präsentierte der Sänger seinen neuen alten Style. Seine Fans wird's sicher freuen - immerhin haben sie ihn für seine Frise geliebt!

Da nun endlich ein kleiner Bartflaum auf seiner Oberlippe sprießt, scheint Justin Bieber kein Problem mehr mit seinem Teenie-Haarschnitt zu haben.

Ist aber ja auch einfach zu niedlich...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion