Justin Biebers neuer Style war Problem für Wachskünstler

Justin Biebers neuer Style war Problem für Wachskünstler

17.03.2011 > 00:00

Justin Biebers Wachsfigur wurde am Dienstag in London mit dem alten Haarschnitt enthüllt - doch bis zur letzten Minute hatte man bei Madame Tussauds überlegt, ob man die Haare seinem neuen Style anpassen sollte. Als die Wachskünstler vor acht Monaten mit der Figur begonnen haben, trug Justin Bieber noch seinen berühmten Haarschnitt. Sein neuer Stil hat sie daher ziemlich aus dem Konzept gebracht, wie jetzt der Zuständige Colin Jackman verraten hat. "Sobald wir gesehen haben, dass er sich die Haare geschnitten hat, war es eine Überlegung, das auch bei seiner Wachsfigur zu machen. Aber sein Hairstylist hat sich dann doch für einen klassischen Bieber-Schnitt entschieden." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion