Justin an der Strippe

Justin an der Strippe

13.05.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Wer Justin Timberlake am Telefon hat, hat eigentlich schon gewonnen? Stimmt nicht ganz! Doch die Chancen stehen schon mal nicht schlecht. Zusammen mit dem Sender "MTV" feilt der Sänger nämlich momentan an einer eigenen Reality-Show namens "The Phone", bei der Handyanrufe, kniffelige Aufgaben und Bargeld eine Rolle spielen! Worum es dabei genau geht? In einer Stadt werden zwei Handys versteckt und angerufen. Wer die klingelnden Geräte ausfindig machen kann, den Anruf annimmt und die darüber gestellten Aufgaben innerhalb einer vorgegebenen Zeit besser als sein Kontrahent erfüllt, gewinnt Geld. Bislang ist Justin nur als Produzent gelistet, angeblich soll er aber auch die Moderation übernehmen. Ob die Show in Deutschland ausgestrahlt werden wird, ist noch ungewiss. In den USA geht's dafür bereits diesen Herbst los.

Lieblinge der Redaktion