Justin Theroux: Sein bestes Stück muss gut versteckt werden

Justin Theroux: Sein bestes Stück muss gut versteckt werden

04.09.2014 > 00:00

© gettyimages

Justin Theroux hat ein großes Geheimnis. Und das schlummert ausgerechnet in seiner Unterhose! Der 43-Jährige prahlt derzeit geradezu mit seinem besten Stück. Beim US-Talkshowmaster Conan O'Brien erzählt der Verlobte von Jennifer Aniston von dem großen Aufwand, der für sein noch größeres Stück betrieben wurde.

Bei den Dreharbeiten für die amerikanische Fernsehserie 'The Leftovers', wo Justin Theroux aktuell vor der Kamera steht, musste er gleich drei Hosen übereinander anziehen, um seine Männlichkeit zu bändigen. "Es gab zwei Joggingszenen... als ich losging, um meine Kleidung für die zweite Szene zu holen sah ich meine Jogginghose und diese zwei Unterhosen", berichtet der Schauspieler. Nur mit zwei Unterhosen und einer Jogginghose darüber konnte schließlich verhindert werden, dass die einzige Aufmerksamkeit der Zuschauer zwischen die Hüften von Theroux verlagert wird.

Ist das beste Stück von Justin Theroux wirklich so groß? Angeblich schon. Denn auch Schauspielkollegin Liv Tyler ist das äußere Geschlechtsmerkmal von Justin schon ins Auge gesprungen: "Da war schon eine große Beule in seinen Hosen und es schien, als wäre das Teil überall. Da muss man dann einfach hingucken." Kein Wunder, warum Jen an seiner Seite so verschmust wirkt...

Lieblinge der Redaktion