Justin Timberlake hat haartechnisch nachhelfen lassen

Justin Timberlake: Haar-Transplantation mit 32

22.10.2013 > 00:00

© WENN

Für viele Frauen ist Justin Timberlake (32) der Traummann schlechthin. Perfekt ist er aber nicht. Sein lichter werdendes Haar soll er nun mittels einer Haar-Transplantation auffüllen haben lassen.

"Seine Geheimratsecken waren ihm sehr bewusst. Ein paar Monate bevor die Dreharbeiten von 'Runner Runner' begannen, unterzog er sich mehreren Haartransplantationen", so ein Insider gegenüber "Showbizspy".

Deutlich ist bei der Premiere seines neuen Films zu erkennen, dass sein Haaransatz deutlich dichter geworden ist. natürlich tragen auch seine dunkleren Haare dazu bei.

Sein Selbstbewusstein hat sehr unter der schwindenden Haarpracht gelitten. Deshalb wollte Justin Timberlake unbedingt etwas dagegen tun - das Geld für eine Transplantation hat er immerhin.

"Er ist sehr verlegen, wenn es um seinen zurückgehenden Haaransatz geht", so der Insider weiter.

Hauptsache, es sieht gut aus...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion