Justin Timberlake und Jessica Biel wollen erst einmal nicht heiraten

Justin Timberlake: Junggesellenabschied in Las Vegas

23.09.2012 > 00:00

© GettyImages

Läuten die Hochzeitsglocken für Justin Timberlake (31) und Jessica Biel (30) etwa doch schon viel früher als gedacht?

Laut neuesten Berichten des Magazins "Us Weekly" soll Justin Timberlake seinen Junggesellenabschied gefeiert haben - in Las Vegas und Mexiko.

Der 31-Jährige soll mit etwa 20 Freunden das Spielerparadies unsicher gemacht haben - ganz klassisch im "Rat Pack"-Style mit Fedoras und Fliegen. Zuerst sollen sie im "Sinatra Restaurant" gegessen haben und danach in zwei Clubs gezogen sein.

Am nächsten Tag machte sich die Truppe dann nach Mexiko auf.

Justin Ttimberlake und Jessica Biel sind seit fünf Jahren ein Paar. Der 31-jährige Sänger machte seiner Freundin im vergangenen Dezember einen Heiratsantrag. Jessica Biel erklärte in mehreren Interviews, dass sie es nicht eilig hätten zu heiraten und bislang auch noch nicht mit der Planung begonnen hätten.

Vielleicht wollen sie es ja Ryan Reynolds und Blake Lively nachmachen und heimlich, still und leise heiraten...

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion