Justin Timberlake & Scarlett Johansson feiern trotz Hacker-Skandal

Justin Timberlake & Scarlett Johansson feiern trotz Hacker-Skandal

16.09.2011 > 00:00

Justin Timberlake und Scarlett Johansson haben Mittwoch ihre Hacker-Probleme hinter sich gelassen und ausgelassen zusammen in New York gefeiert. Die Schauspieler haben sich im 1Oak getroffen und trotz des Skandals um einen Hacker, der Nacktfotos von Johanssons Handy ins Internet gestellt haben soll, wirkten die beiden unbeschwert und glücklich. Die Schauspielerin arbeitet Berichten zufolge mit dem FBI daran, den Hacker ausfindig zu machen, der die heißen Bilder ins Netzt gestellt hat. Und auch Timberlake ist in einen Hacker-Skandal verwickelt, diesmal sollen die freizügigen Fotos von dem Handy seiner Kollegin Mila Kunis entwendet worden sein. Doch am Mittwoch haben sich beide davon nicht die Laune verderben lassen, ein Insider verriet: "Scarlett und Justin sind zusammen mit anderen Freunden so um 5 Uhr gegangen. Man konnte sehen, dass sie gute Freunde sind und sich gut verstanden haben." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion